Schlagwort-Archive: campus berlin

Fußballturnier der Berufsfachschule in Charlottenburg

Sportliche Wettkämpfe gehören neben der Ausbildung der Kaufleute für Büromanagement und Bürokaufleute an der kaufmännischen Berufsfachschule am Standort Charlottenburg zum Schulleben dazu.
Am 18.02.2016 fand das Fußballturnier in der „Fußballwelt Nord“ statt.

Herr Martin, unser Sportlehrer, hat das 1.Fußballturnier der Campus Berufsbildungs-Klassen vom Standort Charlottenburg organisiert.

Die Stimmung war ausgelassen und zur Stärkung gab es gesunde Snacks und Getränke. Die Mannschaften waren ehrgeizig und alle wollten gewinnen. Die Teilnehmenden, welche nicht aktiv in den Mannschaften gespielt haben, waren Schiedsrichter oder haben ihre Klassen angefeuert. Mit Teamgeist und sportlichem Engagement wurden die zahlreichen Spiele des Turniers bestritten. Für die Gewinner-Teams gab es Medaillen und Glückwünsche.

Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei allen Klassen, Lehrer und Zuschauer für das Engagement, die Begeisterung und die Fairness bei diesem Fußballturnier!

Fussballturnier_18.02.2015_1

Fussballturnier_18.02.2015_2 Fussballturnier_18.02.2015_3 Fussballturnier_18.02.2015_4 Fussballturnier_18.02.2015_5

 

Abschluss der Ausbildung der Kaufleute im Gesundheitswesen

Auch unsere Kaufleute im Gesundheitswesen hatten ihre IHK-Prüfungen und haben Ihre 3-jährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Nun müssen wir uns auch von unserer ersten Ausbildungsklasse der Kaufleute im Gesundheitswesen verabschieden. Drei spannende und aufregende Jahre der Ausbildung sind vorbei.

Kaufleute im Gesundheitswesen A1

Absolventen der Ausbildung der Kaufleute im Gesundheitswesen

Kadir schildert uns kurz seine Eindrücke von seiner Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen bei Campus Berlin:

Campus Berlin: Alles Gute zur bestandenen Prüfung! Wie fühlen Sie sich denn jetzt?
Kadir: Erleichtert!
Campus Berlin: Wie geht es jetzt für Sie weiter?
Kadir: Ich wurde von meinem Praktikumsbetrieb übernommen. Ich bin eingestellt worden und arbeite da jetzt fest.
Campus Berlin: Wo arbeiten Sie jetzt?
Kadir: Bei einem ambulanten Pflegedienst. Dort habe ich auch mein Praktikum während der Ausbildung gemacht. Vorher war ich in einem anderen Unternehmen, aber da lief es nicht so gut. Ich habe dann Rücksprache mit meinem Praxisbetreuer Herrn Rohmann gehalten und bin dann gewechselt.

 Campus Berlin: Wie fanden Sie die Ausbildung bei Campus Berlin?

Weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung der Sport- und Fitnesskaufleute

Auch unsere Sport- und Fitnesskaufleute hatten in den letzten Wochen ihre IHK-Prüfungen und haben Ihre 3-jährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Es ist Zeit uns auch von unseren SpoFis zu verabschieden. Drei spannende und aufregende Jahre der Ausbildung sind vorbei.

Sport- und Fitnesskaufleute A1

Sport- und Fitnesskaufleute A1

Matthias schildert uns kurz seine Eindrücke von seiner Zeit zum Sport- und Fitnesskaufmann bei Campus Berlin:

Campus Berlin: Gratulation zur bestandenen Prüfung! Wie fühlen Sie sich jetzt?
Matthias: Dankeschön! Relativ gut! Ich bin froh, dass es vorbei ist. Es war eine schöne Zeit. Aber ich freue mich jetzt auf einen neuen Abschnitt in meinem Leben.  Weiterlesen

Campus - Charlottenburg

29. Januar 2016

Wir gratulieren unseren Sport- und Fitnesskaufleuten der Ausbildungsklasse A1. Alle unsere Auszubildenden haben die IHK-Prüfung erfolgreich absolviert!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Viel Erfolg bei der IHK-Prüfung!

Vor 3 Jahren sind die ersten Ausbildungen der Veranstaltungskaufleute, der Kaufleute im Gesundheitswesen und der Sport- und Fitnesskaufleute am Standort Charlottenburg gestartet.

Die Ausbildung war eine aufregende Zeit für die Auszubildenden, aber auch für uns. Wir können kaum glauben wie schnell die Zeit vergangen ist und unsere ersten Auszubildenden sind schon fast fertig.

Viel Erfolg bei der IHK-Prüfung!

Viel Erfolg bei der IHK-Prüfung!

Zur Zeit haben unsere Ausbildungsklassen A1 ihre IHK-Prüfung.

Wir wünschen viel Erfolg bei den Prüfungen und drücken die Daumen!

Umschulungen in Teilzeit mit Vorkurs (ESF)

Am 23.11.2015 starten am Standort Charlottenburg zwei Umschulungen in Teilzeit; Kaufleute für Büromanagement und Kaufleute im Gesundheitswesen. Die Umschulungen dauern 27 Monate und beinhalten 8 Monate Praktikum und 3 Monate Vorkurs. Aber was ist das eigentlich für ein Vorkurs?

Der 3-monatige Vorkurs wird aus Mitteln der EU, dem Europäischen Sozialfonds ESF, gUmschulung in Teilzeit für Alleinerziehendeefördert. Sie erproben in dieser Zeit, ob die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Sie möglich ist. Erst nach Bestehen des Vorkurses beginnt die eigentliche Umschulung. Die ersten 3 Monate dienen Ihnen zum Austesten, ob eine Umschulung das Richtige für Sie ist. Des Weiteren lernen Sie in dem Vorbereitungskurs wichtige Grundlagen für Ihr Berufsleben in den Bereichen Selbstmanagement, Datenverarbeitung, Wirtschaftslehre, Englisch sowie kaufmännisches Rechnen und kaufmännischer Schriftverkehr.

Auch erlangen Sie während des Vorkurses wichtige Zusatzqualifikationen für Ihr späteres Berufsleben; Sie nehmen an einer externen Englisch-Sprachzertifizierung und den Prüfungen für den Starter ECDL (Europäischer Computerführerschein) teil. Diese externen Zertifikate erhöhen Ihre beruflichen Chancen und geben Ihnen die Möglichkeit auch in Unternehmen zu arbeiten, welche international agieren.

Nach Bestehen des ESF-Vorkurses, entscheiden Sie, ob Sie an der Umschulung zur Kauffrau im Gesundheitswesen / zum Kaufmann im Gesundheitswesen bzw. zur Kauffrau für Büromanagement / zum Kaufmann für Büromanagement teilnehmen möchten.

Die Umschulungen in Teilzeit sind besonders für alleinerziehende Mütter und Väter geeignet. Die Unterrichtszeiten sind kinderfreundlich und mit dem Vorkurs bereiten wir Sie optimal auf das Lernen und den Wiedereinstieg in den Beruf vor. Ziel der Umschulungen ist der staatlich anerkannte Abschluss der Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK Berlin).

Weitere Informationen zu unseren Umschulungen in Teilzeit finden Sie auf unserer Campus Berlin Webseite. 

Osteraktion Standort Charlottenburg

Unsere Veranstaltungskaufleute der Klassen A4 und 2/14 haben die Osteraktion am Standort in der Wilmersdorfer Straße organisiert.

Eiersuche

Die Auszubildenden haben am ganzen Standort Ostereier versteckt, auf welchen jeweils eine Nummer stand. Diese Nummer war das Glückslos für einen tollen Preis. Morgens wurden dann am ganzen Standort Eier gesucht und auch gefunden. Es war heiteres Durcheinander in den Gängen und Teilnehmende sowie Dozenten suchten nach bunten Eiern.

Auch wurden allerlei Köstlichkeiten zum Weiterlesen

Kleines Ostereier-Einerlei

_Campus-Culinaria_neuDer Frühling liegt in der Luft

Endlich ist es soweit: Die Tage werden länger und die Temperaturen steigen!
Öffnen Sie die Balkon- oder Terrassentür weit und lassen Sie das laue Frühlingslüftchen ins Haus.Samsung21012014 005

Zum bevorstehenden Osterfest können Sie doch mal wieder Gäste einladen: Beim gemütlichen Festtagsbrunch kommen Erwachsene und Kinder auf ihre Kosten.
Hier kommt dazu ein leckeres Rezept:

Kleine Osterkränze

Kleine Osterkränze_300DPIArbeitszeit: ca. 45 Minuten
Gehzeit: ca. 50 Minuten
Backzeit: ca. 18-20 Minuten

Zutaten für ca. 8 Kränze:

Für den Teig:
500 g Weizenmehl Type 550
3/4 Würfel Hefe (ca. 30 g)
80 g Butter
80 g Zucker
1 Ei (Größe M)
1 Prise Salz
Abgeriebene Schale von 2 unbehandelten Zitronen
190 ml lauwarme Milch

Weiterlesen

Orientierung, Perspektive und Qualifikation: Die Ausbildung Sozialassistenz

soz18 Die zweijährige Ausbildung zum/zur Sozialassistent/in ist bei Campus Berufsbildung nun seit 2008 fester Bestandteil des Ausbildungsangebots. Und, wir geben es zu, wir sind voreingenommen – lesen Sie nicht weiter, wenn Ihnen das nicht gefällt: Wir halten diese Ausbildung für wirklich gut und für eine sehr gute Chance, die eigene berufliche Zukunft in die Hand zu nehmen, selbst dann, wenn das bisher nicht so gut geklappt haben sollte. Für unsere Voreingenommenheit gibt es natürlich Gründe: Die Sozialassistentenausbildung bei Campus Berlin bietet Orientierung, Perspektive, Qualifikation und dazu ein Lernumfeld, in dem Sie Ihren Umgang mit dem Lernen noch einmal neu beginnen können.

Weiterlesen

Stimme eines Absolventen

Herr Ceballos_NL

Stimme eines Absolventen

Stimme eines Absolventen zum Staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten in der Fachrichtung Fremdsprachen

Was gefällt dir an dem Ausbildungsberuf besonders?
Nicht nur die Theorie, sondern auch die praktischen Anwendungsbeispiele!
Die Lehrer sind offen, engagiert und können die Inhalte sehr gut vermitteln. Der Lernstoff ist interessant und die moderne technische Ausstattung, wie etwa PCs, Server, Projektoren, ermöglichen das Erlernen der Nutzung moderner EDV-Software, die man später im kaufmännischen Berufsleben benötigt.

Weiterlesen