Archiv der Kategorie: Auslandspraktikum

Erzieherpraktikum in Stockholm

Erzieherpraktikum in Stockholm

Erzieherpraktikum in Stockholm

Melina Rohde aus der #Erzieherklasse E14 hat uns ihren zweiten Kurzbericht aus Stockholm geschickt; dort macht sie gerade ihr drittes Praktikum:

„Wusstet Ihr, dass Stockholm aus 14 Inseln besteht? Über 57 Brücken kommt man von Insel über Insel zu Insel. Auf der Insel Kungsholmen liegt in einer kleinen Straße die Vorschule Villa Gorilla. 20 Kinder und 6 Pädagogen. Ein schlafender Traum für Erzieher*innen von Campus. Ein erwachter Traum für mich. Zu wissen, was jedes einzelne Kind für ein Lieblingsessen hat, zu wissen, wo jedes einzelne Kind wohnt ohne auf eine Liste gucken zu müssen. Zeit zu haben, zu warten bis das langsamste Kind sich selbstständig angezogen hat, Zeit zu haben, an jeder noch so unspannenden Ecke beim Spaziergang stehen zu bleiben. Ja zu sagen zu allen Ideen der Kinder, Ja zu sagen zu unmöglich scheinenden Dingen. Die Arbeit kann so schön sein und Spaß machen. Berlin, wach auf!“

Melina berichtet von ihrem Praktikum in Stockholm

Melina berichtet aus ihrem Praktikum in Stockholm

Melina berichtet von ihrem Praktikum in Stockholm

Die #Erzieherklasse E14 ist in der dritten Praktikumsphase: Hier der Kurzbericht vom Melina Rohde aus Stockholm:

„Zwischen Campus, Hausarbeiten und Klausuren grübelte ich nicht lang und machte mich auf in meine zweite Heimat: Das Land, in der mittags der Duft der Zimtschnecken durch die Straßen zieht. Das Land, das aus Inseln, Schären und Felsen besteht. Das Land, in dem jedes Kind weiß, dass Pippi Långstrump keine Fiktion ist.

Ein Auslandspraktikum, dass Campus, Erasmus und der Senat unterstützen, ist eine Möglichkeit, die ich jedem empfehlen möchte. Hast Du Fernweh und sprichst eine Fremdsprache, musst Du Dir noch ein Land, eine pädagogische Einrichtung und eine Unterkunft suchen und schon wachst du in England, Neuseeland oder Schweden auf.“