Melina berichtet von ihrem Praktikum in Stockholm

Melina berichtet aus ihrem Praktikum in Stockholm

Melina berichtet von ihrem Praktikum in Stockholm

Die #Erzieherklasse E14 ist in der dritten Praktikumsphase: Hier der Kurzbericht vom Melina Rohde aus Stockholm:

„Zwischen Campus, Hausarbeiten und Klausuren grübelte ich nicht lang und machte mich auf in meine zweite Heimat: Das Land, in der mittags der Duft der Zimtschnecken durch die Straßen zieht. Das Land, das aus Inseln, Schären und Felsen besteht. Das Land, in dem jedes Kind weiß, dass Pippi Långstrump keine Fiktion ist.

Ein Auslandspraktikum, dass Campus, Erasmus und der Senat unterstützen, ist eine Möglichkeit, die ich jedem empfehlen möchte. Hast Du Fernweh und sprichst eine Fremdsprache, musst Du Dir noch ein Land, eine pädagogische Einrichtung und eine Unterkunft suchen und schon wachst du in England, Neuseeland oder Schweden auf.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.