Berufe im Online-Marketing

Bildschirmfoto 2014-04-25 um 11.31.41Der Bereich Online-Marketing boomt und ist auch in der Zukunft als Unternehmensbereich nicht wegzudenken. Es gibt eine Vielzahl an Instrumente im Online-Marketing, zum Beispiel Social-MediaMarketing, E-Mail Marketing, Suchmaschinenmarketing, Online Werbung oder die Corporate Webseite. Über diese und noch viele andere Kanäle findet eine Kommunikation mit der Zielgruppe statt. Im Berufsfeld Online-Marketing haben sich in den letzten Jahren einige Berufsbilder etabliert. Es gibt Online-Marketing Manager, SEO Consultants, SEA Manager, Social Media Manager, Junior Content Manager usw. Aber was machen die eigentlich den ganzen Tag im Internet? Nun sie bedienen, pflegen und steuern die einzelnen Instrumente des Online-Marketings. Ein Online-Marketing Manager hat den Blick über das große Ganze, während der SEA Manager sich ausschließlich auf die Arbeit mit Google Adwords fokussiert.

Um in diesem Berufsfeld einen Einstieg zu finden, bietet Campus Berlin die 4-monatige Weiterbildung zur Fachkraft für Online-Marketing an. Die Teilnehmenden lernen die Basics über Social Media Kanäle kennen, erhalten Einblicke ins Suchmaschinenmarketing, analysieren Märkte und Zielgruppen und erarbeiten ein Konzept für eine Online-Kampagne. Sie arbeiten während dieser Weiterbildung sowohl im Team, als auch selbstständig und wenden die gewonnenen Kenntnisse in einem 4-wöchigen Praktikum an. Als Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat.

Wer eine Affinität zum Internet und den digitalen Medien hat, kommunikationsstark ist und analytische Fähigkeiten hat, ist für dieses Berufsfeld geeignet. Mehr Infos zur Weiterbildung Fachkraft für Online-Marketing erhalten Sie hier.

Fragen? ;0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.